Bewaffneter Überfall auf die PSk-Filiale bei der Rochusgasse

Überfall auf die PSk-Filiale - Symbolbild Polizeieinsatz in 1030 Wien
Überfall auf die PSk-Filiale – Symbolbild Polizeieinsatz in 1030 Wien

Am Freitag, den 18. September, so gegen 16.20 Uhr stürmten zwei teilweise Maskierte mit einer Faustfeuerwaffe in die PSk-Filiale bei der  Rochusgasse auf der Landstraßer Hauptstraße. Die Polizei legte im Zuge der Fahndung die U3 lahm. Mit Sturmgewehr im Anschlag durchsuchten Beamte U-Bahnzüge.

Bewaffneter Überfall auf die PSk-Filiale bei der Rochusgasse weiterlesen