Die Sanierungsarbeiten des Apostelbades sind nun abgeschlossen.

BV Erich Hohenberger mit dem Chef der MA 44 Obersenatsrat Hubert Teubenbacher

BV Erich Hohenberger mit dem Chef der MA 44 Obersenatsrat Hubert Teubenbacher

Liebe Landstraßerinnen, liebe Landstraßer – Euer Bezirksvorsteher Erich Hohenberger hat diesmal ein paar Worte über die Renovierung des Apostelbades auf Facebook gepostet:

Im Zuge der Renovierung wurden die Sauna-und Dampfkammern erneuert. Zudem wurden Fenster und Türen ausgetauscht sowie Böden und Fliesen neu verlegt.

Aus diesem Anlass besuchte ich gestern mit dem Chef der MA 44 (Wiener Bäder) Obersenatsrat Hubert Teubenbacher das Tröpferlbad um uns ein Bild von den Ergebnissen zu machen – es kann sich sehen lassen!

Das Apostelbad wurde bereits im Jahr 1891 eröffnet und zählt zu den letzten Wiener Brause- und Saunabädern in Wien.

Wenn jemand von Euch also gerne sauniert, solltet ihr dem Volksbad demnächst einen Besuch abzustatten

 

Ich wünsche euch viel Vergnügen dabei und alles Liebe!
Erich Hohenberger

Für Liebhaber des 3.Bezirks gibts mehr in unserem Shop

  • Landstraßer Hauptstraße 110, August Stauda Postkarte
  • Salesianergasse, fotografiert von August Stauda Postkarte
  • Wählischgasse, fotografiert von August Stauda Postkarte

Bücher über unseren Bezirk

Landstraße – Geschichten und Anekdoten

Das Buch will Ihnen den mit Sehenswürdigkeiten so üppig ausgestatteten Bezirk durch heitere, spannende, mitunter auch berührende Erzählungen, die mit diesen Schauplätzen verbunden sind, näherbringen. Sind Sie je auf einer Sphinx im Belvedere gesessen? Erinnern Sie sich an den ‚Europazug‘? Haben Sie Ihre ersten Eislaufschritte am glänzenden Eis des Wiener Eislaufvereins gemacht und Ihre ersten Tanzschritte etwa am glatten Parkett der Tanschule ‚Fränzel‘? Haben Sie später so manchen Ball in den Sofiensälen besucht oder gehörten Sie sogar dem Eröffnungskomitee an? Kennen Sie das älteste Wirtshaus im ‚Dritten‘ oder wissen Sie, was Richard Löwenherz mit Erdberg verbindet? Das und noch vieles mehr finden Sie zusammengefasst zu einem Bündel Landstraßer Alltagsgeschichten vor historischem Hintergrund in diesem Buch. Buch ansehen

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.