In-Lokation oder Zuckergoscherl 2.0?

Des Zuckergoscherl
Des Zuckergoscherl

In der Bezirkszeitung gibt es einen kleinen Bericht über unser Zuckergoscherl am Rochusmarkt:

Die Bezirkszeitung schreibt darüber, dass das traditionsreiche Café Geschichte ist und nun geschlossen sein. Weiters lesen wir, dass das Lokal von drei jungen Unternehmern übernommen wurde, die daraus eine Bar machen wollen.

So weit, so gut.

…jetzt haben wir aber auf Facebook folgende Meldung gefunden:
Zuckergoscherl – optimistisch – wird es bald wieder neu und schön wieder geben !
wir freuen uns schon sehr

Jetzt sind wir von 1030wien.at doch ein wenig verwirrt. Bar oder doch wieder das Zuckergoscherl? …wie bleiben dran und informieren Euch wenn´s was neues gibt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>