ki3-TV – kochen in der ki3-Büro-Küche

Spaghetti mit Porree und Tomaten in 10 Minuten.

 

Für zwei Personen

  • Eine Stange Porree
  • 8 Pflaumentomaten
  • Spaghetti
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer und Basilikum

Zubereitung
Spaghetti in ausreichen viel, leicht gesalzenem Wasser Al dente kochen.
Porree und Tomaten in Scheiben schneiden
Olivenöl in eine Pfanne erhitzen
Porreescheiben scharf anrösten
Tomaten dazu geben und anrösten
Mit Weißwein ablöschen
Mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen und abschmecken

Die Spaghetti in die Sauce unterheben und mit ein wenig Parmesan servieren – Mahlzeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.