Letzter Tag von vier Ausstellungen

tor-legionslager
So in etwa sahen die Tore bei Vindobona aus.

In unserem Bezirksmuseum Landstraße in der Sechskrügelgasse 11 sind seit Mitte September vier Ausstellungen zu sehen, die nun am Sonntag, 30. Oktober, zu Ende gehen. Das Museum ist an dem Tag im Zeitraum von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist gratis.

 

Neben der Schau „Die Römer auf der Landstraße“ der Archäologen Diana Doncheva und Evgeni Paunov werden kunstvolle Arbeiten des im 3. Bezirk lebenden Malers Heinz Richard Berger vorgestellt. Ferner berichtet der Bezirkshistoriker Karl Hauer in der Doku „Nix is fix“ über bauliche Veränderungen im Bereich Ungargasse 60. Zudem endet die bereits einmal verlängerte Schau „40 Jahre Circus Roncalli“ (Gestalterin: Ingeborg Steyer).

Mehr Informationen über die Ausstellungen und die Bezirksgeschichte-Sammlung: Telefon 4000/03 127 (Museumsleiter: Bruno Ludl). Die E-Mail-Adresse des Museums lautet:
bm1030@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Landstraße:
www.bezirksmuseum.at

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>