Punsch in der Keiner Stuben.

keiner-stubn-02Die Keiner Stuben, in der Erdbergstraße 78-80 ist seit Generationen für ihre traditioneller Wiener Wirtshauskultur und einem guten Preis/Leistung Verhältnis bekannt. Neu ist das Punschstandl vor dem Lokal.

Von der Keiner Stuben direkt bekamen wir folgenden Aussendung: „Die Keiner Stuben verkauft heuer leckeren Punsch, Kinder-Punsch, Turbo-Jagatee, feinsten Birnen, Apfel und Elsbeerbrand vom Bauern, sowie hausgemachte Kekse und leckere Aufstrichbrote (Schmalz, Grammelschmalz, Verhackerts und Ei) in der schönsten Punschhütte der Stadt!

Erdbergstraße/Durchgang Keinergasse oder U3 Kardinal Nagl Platz Ausgang Keinergasse

Heute wieder 17:00 bis 22:00 Uhr!“

Für Liebhaber des 3.Bezirks gibts mehr in unserem Shop

  • Landstraßer Hauptstraße 110, August Stauda Postkarte
  • Salesianergasse, fotografiert von August Stauda Postkarte
  • Wählischgasse, fotografiert von August Stauda Postkarte

Bücher über unseren Bezirk

Landstraße – Geschichten und Anekdoten

Das Buch will Ihnen den mit Sehenswürdigkeiten so üppig ausgestatteten Bezirk durch heitere, spannende, mitunter auch berührende Erzählungen, die mit diesen Schauplätzen verbunden sind, näherbringen. Sind Sie je auf einer Sphinx im Belvedere gesessen? Erinnern Sie sich an den ‚Europazug‘? Haben Sie Ihre ersten Eislaufschritte am glänzenden Eis des Wiener Eislaufvereins gemacht und Ihre ersten Tanzschritte etwa am glatten Parkett der Tanschule ‚Fränzel‘? Haben Sie später so manchen Ball in den Sofiensälen besucht oder gehörten Sie sogar dem Eröffnungskomitee an? Kennen Sie das älteste Wirtshaus im ‚Dritten‘ oder wissen Sie, was Richard Löwenherz mit Erdberg verbindet? Das und noch vieles mehr finden Sie zusammengefasst zu einem Bündel Landstraßer Alltagsgeschichten vor historischem Hintergrund in diesem Buch. Buch ansehen

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.