Einkaufen in Wien Mitte The-Mall

Positives zu der Problematik Einkaufszentren versus Einkaufsstraßen hört man derzeit aus der Wiener Wirtschaftskammer.

In Wien wachsen die Geschäftsflächen – aber die Shoppingbudgets können nicht ganz mithalten. Der Kampf das Überleben des klassischen kleinen Händler wird immer härter.  Laut WKO schaut es aber bei uns im Dritten gerade durch ein Einkaufszentrum derzeit etwas besser aus.

The Mall in Wien Mitte hat nach Einschätzung von Andrea Faast, Abteilungsleiterin für Stadtplanung und Verkehrspolitik in der WKW, einen überaus positiven Effekt auf die Landstraße als Einkaufsstraße.

Ganz anders läuft es beim Wiener Hauptbahnhof. Di Bedeutung dieser neuen Shopping-Destination fürs Umfeld schätzt Frau Faast diplomatisch ein: „Die Strahlkraft ist nach außen noch nicht spürbar”, sagt sie.

Wer schon einmal dort war weiß warum…

Für Liebhaber des 3.Bezirks gibts mehr in unserem Shop

  • Landstraßer Hauptstraße 110, August Stauda Postkarte
  • Salesianergasse, fotografiert von August Stauda Postkarte
  • Wählischgasse, fotografiert von August Stauda Postkarte

Bücher über unseren Bezirk

Landstraße – Geschichten und Anekdoten

Das Buch will Ihnen den mit Sehenswürdigkeiten so üppig ausgestatteten Bezirk durch heitere, spannende, mitunter auch berührende Erzählungen, die mit diesen Schauplätzen verbunden sind, näherbringen. Sind Sie je auf einer Sphinx im Belvedere gesessen? Erinnern Sie sich an den ‚Europazug‘? Haben Sie Ihre ersten Eislaufschritte am glänzenden Eis des Wiener Eislaufvereins gemacht und Ihre ersten Tanzschritte etwa am glatten Parkett der Tanschule ‚Fränzel‘? Haben Sie später so manchen Ball in den Sofiensälen besucht oder gehörten Sie sogar dem Eröffnungskomitee an? Kennen Sie das älteste Wirtshaus im ‚Dritten‘ oder wissen Sie, was Richard Löwenherz mit Erdberg verbindet? Das und noch vieles mehr finden Sie zusammengefasst zu einem Bündel Landstraßer Alltagsgeschichten vor historischem Hintergrund in diesem Buch. Buch ansehen

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.